Strassenaktionen und Flyern #7 bis #9

Die wirklich heisse Phase hat begonnen. Die Wahlunterlagen treffen in diesen Tagen ein.

Ich war wieder in jeder freien Minute draussen, um meine ZARIBO-Flyer persönlich zu verteilen und mich für die Wiederwahl in den Gemeinderat zu empfehlen. Dabei erlebte ich zahlreiche schöne Begegnungen mit Menschen. Ich traf Menschen, die ich lange nicht mehr gesehen hatte und lernte gleichzeitig einige Menschen kennen:

«Hey, chunnd din Name usem Süd-Appenzell?». «Hey, warst du nicht an der höheren Kaderschule der Armee?». «Hey, du stahsch immer so motiviert da – wie chan ich dich unterstütze?». Solche und viele andere Sprüche brachten mich zum Schmunzeln und führten zu spannenden Diskussionen und herzlichen Momenten.

Am Samstag begleitete mich Kantonsrätin Ronahi Yener. Sie ist Präsidentin der SP Baar und eine überaus engagierte Politikerin. Aktuell verteilt sie über 3’000 persönliche Wahlbriefe – dies notabene neben ihrem Volkswirtschaftsstudium an der HSG. Es war sehr bereichernd – mit ihr gemeinsam unterwegs zu sein.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.